Kostenlose SEO Analyse
Fordern Sie schnell und unkompliziert ein Angebot für die Optimierung Ihrer Webseite.
Suchbegriffe bestimmen
Bitte geben Sie die für Sie wichtigen Suchbegriffe an. Wir analysieren die Angegebenen Suchbegriff und Sie erhalten eine umfangreiche
Weiterer Suchbegriff
3 + 4 = (Ziffer eingeben)

Kostenlose SEO Analyse

Wissenswertes zur Conversions Rate Optimierung

Mit der Conversions Rate Optimierung, auch CRO genannt, lässt sich die Werbewirksamkeit ermitteln, indem man versucht, Webseitenbesucher zu einer konkreten Handlung auf der Webseite zu bewegen und Sie zu einem Kunden zu konvertieren. Dies kann beispielsweise eine Anmeldung für einen Newsletter oder eine Registrierung für ein eigenes Nutzerkonto sein, aber auch der Abschluss eines Kaufvorgangs, das Ausfüllen eines Formulars für ein Gewinnspiel oder ein (kostenloser) Download zählt dazu. Werden beispielsweise in einem Formularfeld zu viele Eingabe-Informationen vom Nutzer verlangt, wirkt dies abschreckend, mit der Folge, dass der Nutzer lieber gleich die Aktion abbricht. Ebenfalls ist der Bestellprozeß und der Bezahlvorgang mit zu geringen Zahlungsmöglichkeiten ein häufiger Grund, dass ein Kauf vorzeitig abgebrochen wird. Wenn zuviele Nutzer ihre Aktionen abbrechen, ist es Zeit, das Konzept der Webseite zu überdenken um eine Conversions Rate Optimierung CRO durchzuführen.

Conversions Rate Optimierung CRO – Darauf ist zu achten:
Für eine Conversions Rate Optimierung CRO, sind verschiedene Aspekte zu berücksichtigen. Dazu zählt eine nutzerfreundliche Bedienung, eine optimale Call-to-Action Positionierung der Navigationselemente, die Texte müssen dem Leser einen Mehrwert bieten und auch eine responsive Darstellung für mobile Endgeräte (Smartphone, Tablet etc..) muss gegeben sein. Die Zeiten als man die Conversions Rate Optimierung (CRO) bei der Webseitenprogrammierung und Analyse noch als nettes Zusatzfeature erachtete, sind längst vorbei. Inzwischen geht es im harten Verdrängungswettbewerb insbesondere für jene Webseiten mit integriertem Online-Shop ausschließlich ums nackte Überleben. Wer sich mit der Optimierung nicht auskennt, sollte auf Experten zurückgreifen.

Optimierungs Ablauf:
Zur Conversions Rate Optimierung CRO, gehört zunächst eine eingehende Analyse in der Schwachstellen aufgedeckt werden, und detailliert auf die Erwartungen und Wünsche der Besucher eingegangen werden muss. Im Anschluss folgt die Planungsphase, in der die Auswertung der Analyseergebnisse folgt und konkrete Verbesserungsvorschläge definiert werden. Bei einer niedrigen Conversions Rate bekommen viele leider Panik, in der dann oft ein kompletter Relaunch der Webseite veranlasst wird, was aber meist unnötig ist, weil schon mit Verbesserungen wie einer Reduktion der Inhalte auf das Wesentliche vieles erreicht werden kann. Anschließend folgt die Konzeption, in der die für die Optimierung notwendigen Inhalte erzeugt und implementiert werden. Zudem wird ein Plan die nächste Phase, die Testphase ausgearbeitet. Oftmals werden in der Konzeption noch parallel verschiedene Alternativen erzeugt, um in der folgenden Testphase einen Vergleich zu haben, welche Alternative im Live-Betrieb wirtschaftlich die besten Ergebnisse liefert. Nach der Live-Schaltung gilt es auf einen problemlosen Ablauf zu achten. Idealerweise folgt für zukünftige Optimierungen eine Dokumentation der Conversions Rate Optimierung. CRO ist keine einmalige Angelegenheit, sondern als konstanter Prozeß zu verstehen, um möglichst viele Besucher in Käufer zu verwandeln. Des Weiteren sollen die Unkosten der Optimierung durch das CRO wieder eingefahren werden und langfristig Gewinne erzielen.

Berechnung der Conversions Rate
Die Wert der Conversions Rate setzt sich aus dem Verhältnis der Besucheranzahl zu der Anzahl an Verkäufen zusammen. Besuchen beispielsweise 100 Nutzer täglich die eigene Webseite, von denen dann nur drei Nutzer etwas kaufen, liegt die Conversions Rate bei drei Prozent. Je weniger Klicks zur Ausführung einer Handlung wie beispielsweise für einen Kauf notwendig sind, umso höher liegt die Conversions Rate.

Zu analysierende Website:

* Pflichtfeld

SEO, Suchmaschinenoptimierung, SEO Agentur, SEO Check, SEO Analyse

Wir bieten Lösungen für Webentwicklung, Online Reputations Management und App-Programmierung.

 

Webdesign                   Online Reputations Management (ORM)                    Appentwicklung für iOS, Android & WindowsPhone


Top